Events

´Nen ordentlichen Schub getan!

´Nen ordenltichen Schub getan! Unter diesem treffenden Motto fand am 27.11.2019 die diesjährige Hauptversammlung der farmsaat AG statt. Austragsungsort war das Hotel "Im Engel" in Warendorf.

Unseren ursprünglichen Grundsätzen und den Formulierungen in unserer Satzung entsprechend, werden wir die Marke farmsaat weiter stärken und das #farmprinzip forcieren. Gemeinsam mit unsereren farmpartnern, Mitarbeiterkolleginnen und -kollegen, sowie Partnern bei den Vorlieferanten, Dienstleistern und Banken, werden wir als farmilie die Herausforderungen der Märkte annehmen und mit Gradlinigkeit im Handeln, Respekt vor dem Gegenüber und Kontinuität in der Entwicklung, unsere Ideen vorantreiben. Hier trifft einer unserer neuen markanten Sprüche konsequent den Kern des abgelaufenden Geschäftsjahres:

"Alles echt. Auch die Erfolge."

So beendete Swen Wolke den offiziellen Teil der Hauptversammlung.

Geschäftsbericht nen ordentlichen Schub getan

Im Anschluss ging es noch um das Thema "Mais in Europa: Märkte - Potentiale - Entwicklung", welche von der Kleffmann Group vorgetragen wurde.

 

Mais in Europa: Märkte - Potentiale - Entwicklung

Mais in Europa: Märkte - Potentiale - Entwicklung
Michael Hoppenberg, Ludwig Feldmeier, Swen Wolke und Johannes Berlage