farmsaat

Kopfkunst gewinnt mit farmsaat red dot award

Unser neuer Markenauftritt hat einen begehrten Preis in der Designszene bekommen! Darauf sind wir ganz besonders stolz.

ausgezeichneter maissack

Im vergangenen Jahr haben wir nach mehr als zehnjähriger Firmengeschichte in Grün-Grau in mehreren Workshops festgehalten, was uns ausmacht. Mit Kopfkunst, als neuer Agentur und Sparringspartner an unserer Seite, haben wir einen umfassenden Markenrelaunch durchgeführt.

Auf den ersten Blick sind wir nun Gelb. Maisgelb. Denn der Mais ist schließlich unsere Leitkultur.

Vor allem machen wir seit dem vergangenen Jahr aber eins. Haltung zeigen. Und zwar ohne Ausnahme, von Ackergras-Sack bis Zollstock.

Unsere direkte Art die Sie sowohl in Vertrieb als auch in der Beratung durch unsere #farmpartner kennen, führen wir nun auch selbstbewusst in unserem neuen Markenauftritt weiter.

 

DASS UNSER NEUER LOOK NICHT NUR UNS UND UNSEREN KUNDEN GEFÄLLT, ZEIGT EINE GANZ BESONDERE AUSZEICHNUNG.

 

So wurde unsere Agentur Kopfkunst für unseren neuen Markenauftritt mit einem der Design-Preise schlechthin ausgezeichnet, dem Red Dot Design Award 2019.

Der Red Dot Award wird jährlich in drei verschiedenen Kategorien verliehen, wobei die Einreichungen jährlich ansteigen, so hat die 25-köpfige, internationale Jury in diesem Jahr die Gewinner aus 8.697 eingereichten Projekten aus 54 Nationen gekürt, wobei nur 8,9% der Einreichungen eine der begehrten Auszeichnungen erhielten.

Unser Markenauftritt wurde in der Kategorie Brands & Communication ausgezeichnet, der seit 1993 besteht und damit zu den jüngeren Kategorien des Awards zählt.

Gewonnen haben wir in der Kategorie "Brand Design & Identity".

 

f3 - farm. food. future hat mit uns ein Interview über unseren Markenrelaunch und die Auszeichnung geführt, lesen könnt ihr es online.
Zum Interview